Kerzenständer Lebensbaum

Der Kerzenständer wurde aus dem Stamm eines alten Lebensbaumes gefertigt. Die Oberfläche wurde mit Wasserbeize gefärbt und dann geölt.

 

Material: Lebensbaum

Höhe: 30 cm

Herkunft: Leipziger Region

 


nach oben

 

Kerzenständer in Blau

Der Kerzenständer entstand aus einem Fichtenstamm. Seine Farbe erhielt er durch Wasserbeize.

 

Material: Fichte

Höhe: ca. 20 cm

Herkunft: Leipziger Region

Oberfläche: gebeizt, geschliffen und geölt


nach oben

 

Lichtträger

Der Lichtträger hält die Kerze empor zum Himmel. Er wurde aus einem historischen Eichenbalken gefertigt, der bereits 200 Jahre in einem alten Fachwerkhaus seinen Dienst erfüllt hat. Nun kann er in einer Wohnung die nächsten Jahre Licht spenden.

 

Material: Eichenholz

Höhe: 40 cm

Herkunft des  historischen Eichenbalkens: Leipziger Region

 


nach oben

 

Kerzenständer in Rot

Der Kerzenständer entstand aus einem Pappelstamm. Seine Farbe erhielt er durch Wasserbeize.

 

Material: Pappel

Höhe: ca. 30 cm

Herkunft: Leipziger Region

Oberfläche: geschliffen und geölt

 


nach oben

 

Baumlicht

Geschliffen und geölt bildet die modernistisch gestaltete Baumplastik einen echten Kontrast zu dem Stahlfuß und der schlanken Kerze, die natürlich auch gern leuchtet.

 

Material: Eiche / Stahl / Kerze

Maße: 54 x 24 x 10cm

Herkunft: Mecklenburg

Oberfläche: geschliffen und mehrfach geölt


nach oben

 

Licht aus der Tiefe

 

In einem historischen Schacht des Mansfelder Reviers hat ein Kiefernstamm als Stollen-Stütze untertage viele Jahre seine Dienste geleistet. Auf einer Abraumhalde abgelegt hat er danach noch ein halbes Jahrhundert dem Wetter getrotzt. Viel könnte uns der Stamm erzählen ...

Zur guten Erleuchtung, auch für den Betrachter, besitzt der Stamm vier kunstvoll geschmiedete Kerzenhalter.

 

Material: historische Kiefer / Kerzenträger aus Schmiedeeisen

Maße: 170 x 35 x 40cm

Sockel: Stahl

Herkunft: Mansfelder Region / alte Schachtanlage

Oberfläche: geschliffen und mehrfach geölt


nach oben

 

Seelicht

Ein Kiefernbalken hat sich über Jahrzehnte vom Wasser der masurischen Seen treiben lassen. Sand und Wasser haben das Holzstück geformt und die innere Struktur herausgearbeitet. Zum Leuchten wird es durch Kerzen auf handgeschmiedeten Kerzenhaltern gebracht.

 

Material: Kiefer / Kerzenträger aus Schmiedeeisen

Maße: 90 x 14 x 50cm

Sockel: Stahl

Herkunft: Masurische Seenplatte

 


nach oben